Shimano Wartung

Stationärrollen


Kleine Wartung
Komplettes Getriebe wird gereinigt, auf eventuelle Schäden/Abnutzungen überprüft und passend ihrer Materialstruktur und Aufgabenspektrum geschmiert.
Alle Kugellager werden überprüft, wenn nötig gereinigt oder *durch originale, vom Hersteller verwendete Edelstahlkugellager ersetzt und gefettet/geölt.  Alle Teile des Schnurlaufröllchens werden gereinigt und geölt/gefettet.  

Ab** 44,95€ zzgl. Versandkosten


 

Große Wartung:
Rolle wird in alle Einzelteile zerlegt (beinhaltet im Gegensatz zur kleinen Wartung auch die Bremse, Rollenkurbel inkl. Kurbelknauf, Bügelmechanismus, Anti Reverse Bearing [Rücklaufsperre]), alle Teile werden mit Hilfe von Ultraschallbädern unterschiedlicher Frequenzen tiefengereinigt und auf eventuelle Schäden überprüft. Danach werden alle Bestandteile passend ihrer Materialstruktur und ihrem Aufgabenspektrum geschmiert.

Zuletzt wird die Rolle vor Auslieferung ausgiebig auf Funktion getestet und per versichertem Versand an Dich geliefert. 

Ab** 54,95€ zzgl. Versandkosten


Tuning:

1) Einbau von Carbon (originales Carbontex) oder Teflon Bremsscheiben
Keine Lust mehr auf eine ruckelige Schnurabgabe, wenig Bremskraft und verschlissene Bremsscheiben?
Mit Carbon tätigst du eine einmalige Investition und kannst dich im Drill zu 100% auf deine Bremse verlassen.

19.95€


2) Lageraustausch ( Stationär- und Baitcastrollen)

Du willst einen leichtgängigeren Lauf deiner Rolle ?
Mehr Kugellager verbaut bekommen?
Robustere, langlebigere Lager?

Du willst die in deiner Rolle verbauten Kunststoffbuchsen gegen hochwertige Lager austauschen?
Dann sind wir dein Ansprechpartner.

9,95€ - 19,95€ je nach Lager


3) Innenkonservierung
Du angelst häufiger mal im Brack- oder Salzwasser?
Keine Lust mehr auf schleifende Geräusche?
Willst deine Rolle vor Korrosion schützen?
Mit speziellen hydrophoben Schmierstoffen bilden wir eine vor Korrosion und Schmutz schützende Barriere im Rolleninnenkörper.
Auch Gehäuseschrauben und das Schnurlaufröllchen werden mit diesem Schmierstoff abgedichtet. 

9.95€

6) Magsealed "Auffrischung"

9,95 €

7) Polieren von Getriebe, Main Shaft und Oscillating Guides
Um einen leichtgängigeren und geschmeidigeren Lauf zu erzielen, wird das Getriebe, die Spulenachse (Main Shaft) und die Oscillating Guides poliert.

19,95€
 
*
Sollte es zu Mehrkosten kommen, beispielsweise weil ein Teil ausgetauscht werden muss, werden wir dich vorher kontaktieren, um die bestmögliche Lösung zu finden.
 
**
Hängt von dem Rollenmodell ab, hier kommst du zu unserem Wartungskonfigurator und kannst dir deine Rollenwartung/Rollenreparatur/Rollentuning individuell zusammenstellen.

Versandkosten: Ab 5,95€/14,95 €/24,95€ (versichert bis 500€/2500€/25000€), innerhalb Deutschlands. Mit dem Versand der Rolle erhältst du die zu zahlende Rechnung per Mail.


Baitcaster Wartung

Baitcaster/Multirollen/Elektrorollen


Wartung:
Baitcaster wird in alle Einzelteile zerlegt (inkl. Wormshaft und Handle), mit Ultraschallbädern unterschiedlicher Frequenzen für unterschiedliche Materialarten und -stärken tiefengereinigt , auf eventuelle Schäden/Abnutzungen überprüft und entsprechend ihrem Aufgabenspektrum mit den dafür passenden Schmierstoffen versehen.  Spulenlager werden zudem mit einem speziellen Hochleistungsöl (Viskosität variiert je nach Wurfgewichtsspektrum) versehen, um eine maximale Wurfperformance gewährleisten zu können,
Danach wird die Rolle ausführlich auf Funktion getestet und per versichertem Versand an Dich versendet.

Ab** 54.95€ zzgl. Versandkosten

 

Tuning:

1) Drag Clicker + Einbau für jede Baitcastrolle verfügbar ( jetzt neu ! )
Du vermisst den klickenden Sound deiner Bremse?
Kein Problem, wir bauen dir unseren Dragclicker ein - damit steht dem perfekten Drillerlebnis nichts mehr im Wege.

59.95 €


2) Einbau von Carbon (originales Carbontex) oder Teflon Bremsscheiben
Keine Lust mehr auf eine ruckelige Schnurabgabe, wenig Bremskraft und verschlissene Bremsscheiben?
Mit Carbon tätigst du eine einmalige Investition und kannst dich im Drill zu 100% auf deine Bremse verlassen.

19.95€

3) Spulenlageraustausch gegen Bocabearings
Mehr Wurfweite, geringerer Anlaufwiderstand und höhere Drehzahlen bei vermindertem Kraftaufwand hören sich gut für dich an?

ABEC 5 Metal Shield                             9.95 € pro Lager

ABEC 7 Orange Seal Hybridlager     19,95 € pro Lager


4) Lageraustausch ( Stationär- und Baitcastrollen)

Du willst einen leichtgängigeren Lauf deiner Rolle ?
Robustere, langlebigere Lager?
Dann upgrade jetzt deine Serienkugellager gegen hochwertige Hybridlager.
Du willst die in deiner Rolle verbauten Kunststoffbuchsen gegen hochwertige Lager austauschen? Auch dann sind wir dein Ansprechpartner.

Auf Anfrage

5) Polieren von Getriebe und Spulenachse
Um einen leichtgängigeren und geschmeidigeren Lauf zu erzielen, werden die beiden Hauptkomponenten des Getriebes poliert.

19,95€

*
Sollte es zu Mehrkosten kommen, beispielsweise weil ein Teil ausgetauscht werden muss, werden wir dich vorher kontaktieren, um die bestmögliche Lösung zu finden.
 
**
Hängt von dem Rollenmodell ab, hier kommst du zu unserem Wartungskonfigurator und kannst dir deine Rollenwartung/Rollenreparatur/Rollentuning individuell zusammenstellen.



Versandkosten: Ab 5,95€/14,95 €/24,95€ (versichert bis 500€/2500€/25000€), innerhalb Deutschlands. Mit dem Versand der Rolle erhältst du die zu zahlende Rechnung per Mail.

Kostenauflistung

Kugellager 6,50€-12,95€/Stk.

Kugellager sind maßgeblich dafür verantwortlich, wie geschmeidig, leichtgängig und geräuscharm eine Angelrolle läuft. Aufgrund extremer Belastungen in Angelrollen müssen Kugellager recht häufig erneuert werden.
Wir beziehen unsere Lager ausschließlich und direkt von den Herstellern aus Deutschland und Japan. Die Preise unterscheiden sich stark je nach Toleranzbereich, Lagerluft, Abdichtung, Material und Größe. Die meisten von uns verbauten Edelstahllager liegen bei 6,50€ - 10,95€. Präzisionskugellager mit teflonbeschichtetem Glasfasergewebe bspw. liegen bei 12,95€/Stk.
Spulenlager aus hochwertigstem SV30 Edelstahl für Elektrorollen oder Mag Sealed Kugellager für Daiwa Rollen können auch mehr kosten.

Getriebe (sehr unterschiedlich ab 30€/Rolle)

Das Getriebe überträgt die, über den Kurbelarm, übertragene Kraft auf den Rotor und die Spulenachse. Es ist maßgeblich für die Laufruhe und Geschmeidigkeit verantwortlich und setzt wortwörtlich alles in Gang. Feinster Abrieb, Beschädigungen, Schmutz und/oder Fehljustierungen machen sich sofort in einem rauen und kratzenden Lauf bemerkbar. Häufig genügt es, das Getriebe zu säubern, neu zu schmieren und richtig zu justieren. Bei zu starkem Abrieb ist ein Getriebeaustausch sinnvoll, um den einst geschmeidigen Lauf wiederherzustellen.

Justierungen 9,95€/Rolle

Spiel im Knob, im Kurbelarm, im Getriebe, im Rotor, im Drive Shaft, im Bügel oder Worm Shaft etc. ist nicht nur unangenehm beim Kurbeln, sondern trägt auch maßgeblich zu stärkerem Verschleiß bei. Eine auf 0,01mm genaue Justierung im Getriebe bildet, in Verbindung mit hochqualitativen Schmierstoffen, das Fundament für einen langfristig butterweichen Lauf. 
Es gibt leider nur selten Rollen (betriftt leider auch neuwertige Rollen), bei denen eine Neujustierung in diversen Bereichen nicht notwendig ist.

Getriebe polieren

Nichts ist so entscheidend für einen leichtgängigen und geschmeidigen Lauf wie der Zustand des Getriebes. Leichte dunkle Verfärbungen können durch die Verwendung von falschen Schmierstoffen, nicht eingehaltenen Wartungsintervallen, falsch eingestellten Getriebekomponenten und vielem mehr entstehen.
Das Kurbeln fühlt sich nach und nach immer rauer "geary" an. Ein Austausch der Getriebekomponenten ist meist mit hohen Summen verbunden, noch schlimmer  - wenn es keine Getriebeteile mehr gibt.
Um dem entgegenzuwirken, bieten wir euch jetzt eine weitere Tuningoption an - das Polieren des Getriebes bei Stationär- Baitcast- und Multirollen. Natürlich auch in Verbindung mit dem Polieren des Main Shafts und der Oscillating Guides.
Gerade für Rollen die sich etwas "geary" anfühlen oder auch für diejenigen, die das Maximale an Leichtgängig-, Langlebig- und Geschmeidigkeit aus ihren Rollen herausholen wollen, ist dies eine sehr attraktive Option.


Bild 1/2: Poliertes Pinion (Ritzel) einer Stella FA nachher/vorher
Bild 3/4: Getriebe einer Abu Garcia Beast poliert oben, nicht poliert unten